Mobile Massagen, Massagen, Mobil Masseur, Osnabrück
Home         Kontakt      Impressum
Massagearten
Klassische Massage

Klassische MassageDiese Massage gehört zu den ältesten medizinischen Therapien und gilt als eine der natürlichsten Methoden, Erkrankungen vorzubeugen und unsere Lebensenergie sprich Leistungskraft zu erhalten.
Massagewirkungen:
  • Schmerzlinderung
  • Steigerung der Durchblutung
  • Entstauung des Venen- und Lymphsystems, wodurch der Entschlackungsprozess beschleunigt wird
  • Regulierung des Muskeltonus, bzw. Muskellockerung
  • seelische Entspannung führt zu Wohlbefinden für den ganzen Körper
  • Lösung von Narben und Gewebsverklebungen
  • verbesserte Körperwahrnehmung

Bewegungsmangel und einseitige Belastungen, wie langes Sitzen im Büro, schweres Heben und Tragen, führen zu Wirbelsäulenprobleme bzw. Rückenschmerzen und Gelenksbelastungen. Durch kräftiges Kneten, sanftes Streichen und tiefen Dehnreiz setzen, werden die Muskeln weich, geschmeidig und so gut durchblutet. So kann der Körper am besten Stress und Verspannungen abbauen.
Massage kann über die Krankenkasse abgerechnet werden.

Rückenmassage/Teilkörperbehandlung
Die klassische Rückenmassage ist eine Teilkörpermassage und die Anwendungsdauer beträgt 30 Minuten.
Je nach Grifftechnik wirkt sie Kreislaufanregend und wohltuend entspannend.

Ganzkörperbehandlung
Hier wird nicht nur Ihr Rücken massiert, sondern Beine, Arme und der Kopf. Während der 60 minütigen Behandlung fallen Sie in tiefe Entspannung.


Wärmeanwendung / Heisse Rolle

Waermeanwendung Heisse RolleWohltuend feuchte Wärme wird hier vom Therapeuten, durch Druck mit der heissen Rolle, an den Körper gebracht, es entsteht ein Massageeffekt.
Die heisse Rolle wird aus zwei Handtüchern trichterförmig gerollt, in die heisses Wasser gegossen wird. Die angenehme Wärme steigert die Durchblutung.

Zu unseren mobilen Wärmeanwendungen gehören noch die Wärmestandstrahler und Wärmekissen.

 


Shiatsu

ShiatsuShiatsu hat sich aus der traditionellen asiatischen Heilkunde entwickelt und heisst wörtlich übersetzt Finger-Daumendruck. Meridiane, sogenannte Energiebahnen strömen durch unseren Körper, versorgen so jeden Bereich und jedes Organ.

Hektik, Übermüdung, Stress, Bewegungsmangel, Überforderung und Haltungsschwäche im Alltag führt häufig zu einem Ungleichgewicht des Energieflusses. Die natürliche Selbstheilungskräfte des Menschen treten so ausser Kraft.

Es lösen sich Blockaden im Körper, durch Anregung des Energieflusses lassen Verspannungen und schmerzhafte Bereiche nach. Sanfte Dehnungen mit Daumen und Handballen entlang der Energiebahnen führen zu einer tiefen sanften Beruhigung und Entspannung des Körpers.

Shiatsu wirkt wohltuend entspannend und heilsam belebend. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt und gestärkt.
Man fühlt sich kraftvoll mit neu getankter Energie, denn das gesamte Energiesystem wird harmonisiert.
So wird eine bessere Körperwahrnehmung gefördert.

Fußreflexzonenmassage

FußreflexzonenmassageEs gibt auf der Fußsohle verschiedene Zonen die für die Organe des Körpers zuständig sind. Durch die Behandlung der einzelnen Zonen können die Organe regulierend beeinflusst werden.
Die Fußreflexzonenmassage wirkt entspannend und sehr beruhigend auf den Körper. Unsere Füße werden tagtäglich belastet, daher ist diese Behandlung eine wohltuende Abwechslung.

 

 

 


Manuelle Lymphdrainage

Manuelle LymphdrainageDie Lymphdrainage ist eine spezielle Massagetechnik der klassischen Massage. Sie dient dem Abtransport der Lymphflüssigkeit aus dem Gewebe.

Nach Operationen und Verletzungen werden die Lymphbahnen häufig unterbrochen und es entstehen Streuungen in Form von Blutergüssen, Schwellungen und Verklebungen. Bestimmte Grifftechniken werden angewandt, um so den Abtransport der Lymphflüssigkeit zu beschleunigen.
Hier ist im Anschluss eine Bewegungstherapie angebracht, so werden die Venenpumpe und das Lymphsystem aktiviert.

 


Dorntherapie & Breussmassage

Dorntherapie BreussmassageVerschobene Wirbel lassen sich mit der Dorn-Methode leicht ertasten und mit gezieltem Druck während einer langsamen, rhythmischen Eigenbewegung gefahrlos einrichten. Hier findet also kein schnelles Einrenken statt. Die Bänder und Sehnen werden dabei nicht überlastet.

Es wird geprüft ob ein Beckenschiefstand vorliegt. Das Kreuzbein bildet die Basis der Wirbelsäule und überträgt die Last des Oberkörpers auf das Becken. Entdeckt der Therapeut einen Beckenschiefstand, so kommt es zu einer Fehlhaltung der Wirbelsäule. Das führt zu Blockaden, die Bandscheiben geraten vermehrt unter Druck, es entstehen Vorwölbungen bis hin zum Bandscheibenvorfall.

Breussmassage ist eine optimale Vorbereitung für das sanfte Einrichten der Wirbelsäule. Eine Rückenmassage die körperliche und seelische Verspannung löst und Bandscheiben regeneriert.

Tiefenmassage nach Dr. Marnitz

TiefenmassageDie gezielte Tiefenmassage gebraucht den kleinflächigen Griff der Fingerkuppe oder des Daumen. In langsam gemessenem Eindringen wird in der notwendigen Tiefe verweilender Druck auf die ertasteten Muskel und Gewebsschichten ausgeübt.

Diese Massageform wirkt auf die Venen und den Lymphkreislauf, wirkt beruhigend und entspannend, regt den Stoffwechsel an und verbessert somit das Gesamtbefinden.

 

 

 


Akupunktmassage

AkupunktmassageDie APM ist eine Massageart, die nach dem Grundgedanken der chinesischen Akupunkturlehre über nervös-reflektorische Wege und segmentale Regulationsmechanismen wirkt. Mit dieser Methode können viele Beschwerde- und Krankheitsbilder beinflusst werden, die durch funktionelle Störungen im Körper verursacht worden sind.

Die Akutpunktmassage therapiert den Energiekreislauf, also das Steuerungssystem, das nach Auffassung der Asiaten allen anderen Körpersystemen übergeordnet ist.

 

Copyright 2004-2018 © Thomas Bonk mobil-masseur.com.   Mobil 0173 100 47 99 · Tel. 05403 6858 · Fax 793439 · wellness@mobil-masseur.com